Sie sind hier

Aktionstag 2012

Motto: "BUTEN und BINNEN, WAGEN und WINNEN"

"Draußen und drinnen, wagen und gewinnen"

Die Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen haben sich in den letzten Jahren erheblich verändert. Viele Aktivitäten haben sich im Verlaufe der Zeit von draußen nach drinnen verlagert. Wir sind der Ansicht, dass das Verhältnis stimmen sollte. Für uns bedeutet das, Kinder und Jugendliche zu animieren, auch draußen aktiv zu sein, da sich der Alltag auch von Kindern und Jugendliche immer mehr nach innen verlagert. Dabei geht zu viel verloren.
 
Gleichzeitig sehen wir uns aufgerufen, Kinder und Jugendliche zu befähigen etwas zu wagen, um im Ergebnis für sich einen Gewinn zu verbuchen. Lieber einmal scheitern als niemals etwas zu beginnen. Dies bezieht sich auf kleine Erfahrungen, aber auch auf Lebensentwürfe und – perspektiven.
 
Rund 500 Kinder und Jugendliche mit weiteren 300 Fachkräften aus den Einrichtungen der Stiftung Kath. Kinder- und Jugendhilfe im Bistum Hildesheim erleben gemeinsam einen Tag mit Aktionen und Bühnenprogramm. Konkret sind das folgende Einrichtungen:
 
Kinder- und Jugendhilfe St. Ansgar, Hildesheim
Kinder- und Jugendhilfe St. Joseph, Hannover
Kinder- und Jugendhilfe St. Bonifatius, Lüneburg
Kinder- und Jugendhilfe St. Nikolaus, Braunschweig
Kinder- und Jugendhilfe St. Theresienhaus, Bremen
Kinder- und Jugendhilfe Henneckenrode, Holle
Jugendhilfe Am Rohns, Göttingen

11.30 Uhr Wortgottesdienst
Mit Dr. Hans-Jürgen Marcus, Diözesan-Caritasdirektor sowíe
den Kindern und Jugendlichen und den Mitarbeiter(inne)n der Einrichtungen
auf der Bühne  
Musikalische Begleitung: Die Band "Weihrock" aus Bremen
Lesung: Christel Zielke
Fürbitten: Jeweils ein Jugendlicher aus jeder der sieben Einrichtungen

12.00 Uhr Begrüßung
Christoph Pietsch, Einrichtungsleiter des St. Theresienhauses
anschließend Informationen zu den Aktionen

12.10 Uhr Beginn der Aktionen
Bewegungsbaustelle, Tauziehen, Fußballturnier, Ballgeschwindigkeitsmessanlage, Jonglieren, Seilspringwettbewerb, Fünf-Sinne-Parcour, Schminken, Dosen werfen, Bonbons herstellen, Schiffstour auf der Weser, Ferngelenkte Autos, Hüpfburg, Rodeoreiten, Tretrollerfahren, Gummitwist, Hula-Hoop, Stelzenlaufen, Rollbahn, Schokomaschine

Bühnenprogramm

12.45 Uhr  Klangbox
                  
Chor der Kinder- und Jugendhilfe St. Ansgar, Hildesheim

13.00 Uhr  Jar of Hearts 
                  Band der Kinder- und Jugendhilfe St. Nikolaus, Außenstelle Königslutter

13.15 Uhr   Hipp-Hopp-Gruppe
                   Tanzgruppe der Kinder- und Jugendhilfe St. Nikolaus, Braunschweig

13.30 Uhr   St. Ansgar-Cirkus
                   Cirkus der Kinder- und Jugendhilfe St. Ansgar, Hildesheim

14.00 Uhr   Alte Märchen modern erzählt
                   Sketche der Jugendhilfe Am Rohns, Göttingen

14.30 Uhr   muse x
                   Tanzgruppe der Kinder- und Jugendhilfe St. Ansgar, Hildesheim

14.45 Uhr   Weihrock
                   Band aus Bremen

15.00 Uhr   Siegerehrung zum Logo-Wettbewerb
                   Petra Hesse, Einrichtungsleitung St. Joseph, Hannover
                   Christoph Pietsch, Einrichtungsleitung St. Theresienhaus, Bremen

15.15 Uhr   David
                   Schlagzeugsolo, Kinder und Jugendhilfe St. Joseph


15.30 Uhr   St. Joseph-musics
                   Gruppe 5 der Kinder- und Jugendhilfe St. Joseph, Hannover

15.45 Uhr   Malte und May
                   Duo aus der Kinder- und Jugendhilfe St. Joseph

16.00 Uhr  Siegerehrung Fußballturnier
                   mit Marco Bode, ehemaliger Nationalspieler und Profifußballspieler
                   des SV Werder Bremen
                   Thomas Kruse, Kinder- und Jugendhilfe St. Bonifatius, Lüneburg                 

16.15 Uhr  Sing-out
                  mit Malte, May und David, St. Joseph
                  und Unterstützung von  "Klangbox", St. Ansgar

16.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Moderation auf der Bühne: Dr. Stefan Witte

Gäste 
Fachkräfte und Amtsleitungen aus Jugendämtern
Bürgermeisterin der Gemeinde Ritterhude Susanne Geils
Pfarrer Dr. Baumgart
Marco Bode
Dr. Walter Krawitz


Hinweis zum Fußballturnier
Gespielt wird jeweils 2 mal 10 Minuten
Schiedsrichter und Linienrichter stellt das St. Theresienhaus
Es wird ein Wanderpokal vergeben
Jeder Spieler erhält eine Medaille 
Organisation: Thomas Kruse, Kinder- und Jugendhilfe St. Bonifatius, Lüneburg

Hinweis zur Schiffstour auf der Weser
Kinder und Jugendliche, die während des Aktionstages Interesse an einer Schiffstour auf der Weser haben, werden mit zwei Kleinbussen zum Hafen Vegesack befördert. Dort steht ein Schiff bereit, dass eine Strecke der Weser auf und ab fährt.
Organisation: Thomas Rutka, Kinder- und Jugendhilfe St. Theresienhaus

Erwartet werden 530 Kinder und Jugendliche, 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtungen sowie Gäste aus Jugendämtern, Kirche, Politik und Wirtschaft.



Stand: 28.08.2012







 

Video-Clip 2017

Ich möchte Freund sein

Bekunden Sie offen die Freundschaft mit der Stiftung
» weitere Infos

Aus unserem Alltag

Service für Jugendämter

Die Geschäftsstelle der Stiftung hat einen Überblick über die belegten und freien Plätze der Einrichtungen.
ASD-Fachkräfte können per E-Mail anfragen ob eine Belegung kurz- oder mittelfristig möglich ist.

(Weitere Informationen »)

Carinet


Copyright © 2011. All Rights Reserved.